Nachricht schicken

Einheit kommentieren

Trainingseinheit
  • Zusammenfassung

Werbung deaktivieren

sarah003 Frau » Trainingstagebuch

00:00:00 Std.

Ernährung + Tageswerte

Ernährung und Gewicht

Trainingsbemerkung


66,1 kg

07.30 Uhr 1 Scheibe Brot mit Wurst, 6 Weintrauben.

10.15 Uhr 1 Actimel.

13.15 Uhr 1 Ei, 1 Schweineschnitzel, 2 Snack-Möhren, 2 Äpfel, 10 Weintrauben.

Mein Freund hatte für das Hühnerfrikassee einen "Schwung" Möhren geholt. Davon sind noch ein paar über. Die esse ich jetzt nach und nach.

17.00 Uhr 10 Weintrauben.

17.45 Uhr 1 Erdbeer-Quark (Milram) 200 g (100 g 132 kcal).

20.15 Uhr Suppe. Frische Hühnersuppe, mit dem Hühnerfleisch vom Hühnerfrikassee. Darin Nudeln, so kleine Suppen-Nudeln, "Buchstaben-Nudeln".

Sehr lecker, sehr sättigend. Auch viel Flüssigkeit und schöne Wärme von innen (abgesehen davon, dass ich mir anfangs etwas die Zunge verbrannt habe, es war mächtig heiss).

Nach dem Essen habe ich es mir auf der Couch bequem gemacht (und Fernsehen geguckt). Ich war total kaputt und bin dann eingeschlafen.

3.00 Uhr (während ich schon mal meine Sachen für morgen sortiert habe) Ein paar Weintrauben, 1 Vanille-Quark (Milram) 200 g (100 g 133 kcal).

Der Magen knurrte etwas. So wollte ich mich nicht wieder hinlegen.

Sport habe ich also (leider) keinen mehr gemacht. Montags und Freitags fällt es mir halt immer am schwersten. Aber wenn ich ihn die letzten beiden Tage jetzt noch durchziehe, komme ich im Februar immerhin noch auf die 15 Einheiten. Das will ich noch schaffen.

Teilen

E-Mail

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich bei Trainingstagebuch.org.

Schon Mitglied? Melden Sie sich an und hinterlassen Sie Ihren Kommentar.