Nachricht schicken

Einheit kommentieren

Trainingseinheit
  • Zusammenfassung

Werbung deaktivieren

sarah003 Frau » Trainingstagebuch

22:55:00 Uhr

00:35:00 Std.

etwas härter (5 / 10)

Steppbrett

Stepper-Kond. + Kraft

Trainingsbemerkung

etwas härter (5/10)


30 Min. Training und rund 5 Min. Dehnen.

14 Min. Steppbrett, 7 Übungen für je 2 Minuten.

Bei 3 Übungen mit den 1 kg Hanteln nach vorne boxen, bei 4 Übungen mit den 2 kg Hanteln Biceps.

(Beim Fahrradfahren und im Alltag habe ich meine Knie bzw. mein rechtes Knie gar nicht gemerkt, aber beim Steppbrett-Training, beim "Hoch und Runter", hat es sich mehrmals in unterschiedlichen Stärken mit Stichen bemerkbar gemacht. Also ich MUSS das Training wieder öfter und regelmäßiger durchziehen, weil ich wieder ganz schmerzfrei werden will!!)

Anschließend noch rund 15 Min. Krafttraining:

Mit den 3 kg Hanteln 10 x Biceps, Handinnenflächen nach unten.

"Liegestütz-Rücklings", also Liegestützte von hinten auf dem Steppbrett, 5 x runter, kurze Pause und nochmals 5 x.

30 Sek. Wandsitz, dabei die 1 kg Hantel (zwischen den Händen) mit nach vorne gestreckten Armen halten.

Gerade Stehen und mit den 2 kg Hanteln seitliche Bewegungen, also die Arme gestreckt seitlich 10 x hoch bis in Schulterhöhe.

Mit 3 kg Hanteln 10 x Kniebeugen, Arme beim Hochgehen nach oben strecken.

Mit 5 kg Hanteln 30 Sekunden Biceps (Waagerecht) halten.

Mit 5 kg Hanteln 10 x Biceps.

Mit 5 kg Kugelhantel 20 x einarmiges Rudern, also mit jeder Seite 10 x.

30 Sek. Unterarmstütze.

Auf den Rücken legen, Beine aufstellen, hoch zur Brücke und 20 x Laufen, Beine dabei strecken.

Flach liegen und Beine 10 x anziehen (Knie Richtung Brust) und strecken (flach über dem Boden).

Anschließend eine Minute mit der 6 kg "Kugelhantel" Kettlebell-Swing (2 x 30 Sekunden), jeweils (in den 30 Sekunden) 15 x hochschwingen.

Danach etwa eine Minute mit den Schultern/Armen vor und zurück kreisen.

Zum Abschluss noch ein paar Dehnübungen für die Schultern sowie für die Beine und Fersen.

Ich bin wirklich stolz, dass ich dieses Programm heute noch so durchgezogen habe!! (Der "innere Schweinehund" war heute sehr groß, ich habe den Sport lange vor mir hergeschoben, habe zuerst einiges im Haushalt gemacht, bis ich mich gegen 22 Uhr dann endlich für den Sport umgezogen habe und damit losgelegt habe.)

Teilen

E-Mail

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich bei Trainingstagebuch.org.

Schon Mitglied? Melden Sie sich an und hinterlassen Sie Ihren Kommentar.