Nachricht schicken

Einheit kommentieren

Trainingseinheit

Werbung deaktivieren

maksibec Mann » Trainingstagebuch

16:14:07 Uhr

02:34:24 Std.

02:32:49 Std.

153 / 181 bpm

63.00 km

24.5 / 62.2 km/h

2:26/km / 0:57/km

978 m

hart (6 / 10)

1793 kCal

Rennrad

Zone 3

Dreieindrittel Berge vom und zum Elterleinplatz »

Sonnig, heiter bei 29.0 ° C

Leiser Zug (1 Bft)

Trainingsbemerkung

hart (6/10)


Ultimate AL Testfahrt;

Testrad mit 54 cm Rahmenhöhe (M) ausgestattet mit Ultegra mit 52-39 und 11-28, BR 6800 und Mavic Ksyrium Elite Mavic Yksion in 25 mm.

Geometrie-Daten für Rahmengröße M:
Körpergröße 177-182
Stack 558 mm
Reach 384 mm
Ratio 1,453125
Vorbaulänge 100 mm
Lenkerbreite 420 mm
Kurbellänge 172,5 mm



Komfort: Extrem gut! Vor allem am Vortag mit nur ca. 5,5 bar Luftdruck auf Flo’s Empfehlung hin. Hab wieder absichtlich die schlechten Stellen in den Straßen ausprobiert, Risse, kleine Schlaglöcher usw. -> bei mir kam nur sehr, sehr wenig an. Vermutlich fast gleichwertiger Komfort zum Kiaro. Geil auch der sehr fette Lenker, echt fein zu greifen :)

Bremsen: Auch sehr gut. Ähnlich wie beim Kiaro und deutlich besser als beim CAAD 12. Hab mich viel sicherer gefühlt und dadurch auf fast allen Bergab-Segmenten sehr gute Zeiten geschafft (viele zweite und dritte PBs).

Kurven: Sehr fein, hab mich sehr wohl gefühlt, es auf vielen Abfahrten und in Kurven ordentlich drauf angelegt. An manchen Stellen allerdings doch ganz klitzekleine Unsicherheiten (die mir aber vor allem in Erinnerung ans Kiaro aufgefallen sind).

Bergauf: Sehr gut! Obwohl Ausfahrt am Vortag und obwohl es nicht darauf angelegt an den Anstiegen bin ich fast überall zweite und dritte PBs gefahren, auf TTC #2 etwas darauf angelegt und PR geschafft. Gerade auch die Ksyrium Elite waren brav :) Schneller bergauf als mit den anderen Testrädern bisher.

Schalten: Sehr sauber alles in allem, genau so wünsche ich mir das und würde es mir reichen. Verglichen mit der Di2 hier und da unsauber, aber immer noch auf sehr schönem technischem Niveau. Außerdem interessant: 52-39 bzw. 53-39 ist wohl noch für ein paar Jahre die richtige Übersetzung für mich :)

Teilen

E-Mail

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich bei Trainingstagebuch.org.

Schon Mitglied? Melden Sie sich an und hinterlassen Sie Ihren Kommentar.