Nachricht schicken

Einheit kommentieren

Trainingseinheit
  • Zusammenfassung

Werbung deaktivieren

sarah003 Frau » Trainingstagebuch

01:00:00 Std.

hart (6 / 10)

Personal-Training

Fitness & Krafttraining

Trainingsbemerkung

hart (6/10)


Ein sehr gutes, zeitweise aber auch sehr hartes und sehr intensives Training (aber von nichts kommt halt nichts..... :) ).

Es war wieder alles dabei. Viele verschiedene Varianten der Kniebeugen und Ausfallschritten, des Hanteltrainings, für die Arme, Beine, dem geraden Rücken und dem Bauch. Auch das Steppbrett hat er bei ein paar Übungen wieder mit einbezogen. Der Bauch tat bei manchen Übungen heftig weh, die Beine (Oberschenkel) merke ich jetzt noch und die Oberarme sind noch etwas am zittern. Also ein Training für alle Bereiche und somit wieder sehr abwechslungsreich.

Ein Block war sehr hart, aber ich bin trotzdem stolz, dass ich ihn komplett durchgezogen habe, ohne dabei schlapp zu machen. Auch mit Gleichgewichtsübungen (zeitweise auf einem Bein stehend), mit den 5- und 3-kg Hanteln und so einige Wiederholungen der Kniebeugen, Ausfallschritte und dem Kreuzheben. Ich kam zwar mehrmals ins Trudeln, habe es aber dennoch komplett geschafft.

Der letzte Block (auf der Matte für die Bauchmuskeln) war dann auch nochmals sehr intensiv. Auch mit einigen Crunches sowie Beinübungen in der Luft, wobei der Bauch sich immer mehr bemerkbar machte.

Alles in allem zwar ein sehr hartes, ein sehr intensives Training, das aber trotzdem total klasse war, echt Spaß gemacht hat, diese Herausforderungen in den Griff zu bekommen. Vor rund 4 Jahren, als ich bei ihm angefangen habe, hätte ich mindestens die Hälfte der heutigen Übungen ganz bestimmt noch nicht geschafft. Ja, ich bin wirklich stolz auf meine Leistungen, auf die Fortschritte, die ich in den letzten Jahren gemacht habe. Und ich "Frierpitter" bin dabei mal wieder so richtig schön zum Schwitzen gekommen (was mir auch immer gut tut und nebenbei habe ich beim Training auch relativ viel getrunken, habe in der Stunde knapp einen halben Liter geschafft, was für mich persönlich sehr viel ist).

Teilen

E-Mail

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich bei Trainingstagebuch.org.

Schon Mitglied? Melden Sie sich an und hinterlassen Sie Ihren Kommentar.