Nachricht schicken

Einheit kommentieren

Trainingseinheit
  • Zusammenfassung

Werbung deaktivieren

sarah003 Frau » Trainingstagebuch

01:00:00 Std.

110 / 155 bpm

etwas härter (5 / 10)

Personal-Training

Fitness & Krafttraining

Trainingsbemerkung

etwas härter (5/10)


Wie immer ein super gutes und sehr abwechslungsreiches Training. Immer mal wieder mit neuen bzw. anderen Varianten der Kniebeugen, Ausfallschritten und bezüglich des Hanteltrainings.

Ich fand es gut, dass ich das Aufwärmtraining (einschl. Sprünge, Hanteltraining, Laufen auf der Stelle, Kniebeugen, Ausfallschritten usw.) so gut durchgehalten habe.

Schwer fielen mir Liegestütze auf den Knien. Dabei zuerst die Arme nah zusammen (also die Ellenbogen vor den Körper, was ich immer schwer finde) und danach noch "unzählige" normale auf den Knien. Ich dachte, er sagt nie Pause. Das fand ich sehr schwer, sehr hart, sehr intensiv.

Ansonsten war wieder alles dabei, einschließlich Crunches, Bicycle Crunches usw. und sofort. Alles in allem wieder ein super gutes Training.

Nach dem Training hat er mir einen neue "Dose" Pulver Eiweißdrink geschenkt. Damit habe ich absolut nicht gerechnet, habe mich darüber so richtig gefreut. Das will ich hin und wieder (auch unabhängig vom intensiven Training) während der Woche dann als "Nahrung" mal trinken (anstelle vom deftigen Mittag- bzw. Abendessen).

Ich finde es auch immer wieder gut, dass er einem immer wieder das Gefühl gibt, nicht alleine zu sein. Nicht "Du schaffst das schon, halt dich an die Regeln, dann schaffst du es schon....". Sondern Wir schaffen es, ich helfe dir dabei. Und man merkt ihm dann auch an, dass er sich über meine Erfolge (sowohl beim Abnehmen als auch bei den einzelnen Übungen) auch immer freut. Nicht nur "schön für dich, dass es klappt", sondern dass auch er sich an den Erfolgen im ganzen freut (die ich ohne ihn ja auch nie so gut erreichen würde). Ja, er ist einfach klasse, auf ihn kann man sich immer, auch bezüglich der Motivation, so richtig verlassen.

Teilen

E-Mail

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich bei Trainingstagebuch.org.

Schon Mitglied? Melden Sie sich an und hinterlassen Sie Ihren Kommentar.