Nachricht schicken

Einheit kommentieren

Trainingseinheit

Werbung deaktivieren

maksibec Mann » Trainingstagebuch

07:00:29 Uhr

00:38:53 Std.

00:38:21 Std.

1.90 km

2.9 / 22.1 km/h

20:41/km / 2:42/km

sehr, sehr hart (8 / 10)

673 kCal

Schwimmen

Zone 5+

Blueseventy Helix kaufen

Austria Triathlon Podersdorf

Wolkig bei 17.0 ° C

Leiser Zug (1 Bft)

Trainingsbemerkung

sehr, sehr hart (8/10)


Wettkampf;

Schon beim Reinzwängen in den Neo mit meinen gegenwärtigen 7 Kilo Übergewicht für so ein Rennen dachte ich mir: dat wird nix mit schnellem Schwimmen. Um den Hals herum war der Neo so fest zu, klar, dass er auch im Nacken ordentlich gescheuert hat. Und ohne Annes Hilfe hätte ich den nie zu gekriegt… mit Neo dann auf in die Wechselzone zu letzten Vorbereitungen. Dort bemerkt, dass ich meinen Radcomputer vergessen hatte, so schlecht war ich noch nie vorbereitet. Und dass ich vermutlich nochmal aufs Klo gehen werde müssen, aber das war jetzt nicht mehr drin. Auf zum Steg und in die Fluten. Leider bin ich viel zu weit hinten gestartet. Da man im Neusiedler See unter Wasser keine 30 cm weit sieht, war jegliche Orientierung nur über Wasser möglich, was nur weiter im Nacken scheuert und Kraft kostet. Und anders als beim Schwimmmarathon schwammen mir nicht alle weg, sondern ich ständig auf sie drauf, v. a. weil ich sie ja nicht gesehen hatte. Auch auf einige Brustschwimmer, die mir ordentlich Tritte verpassten. Alles andere als ideal, das Schwimmen. Für nächstes Jahr also: 7 Kilo weniger, mehr Training und ab in die erste Reihe. Nicht weiter hinter dem Führungsboot müsste das mit der Orientierung auf der Strecke eigentlich gut klappen. Nach gut 38' lief ich über die nicht funktionierende Zeitnehmungsmatte und hatte noch knapp über 4' Wechselzeit, immerhin in der Summe die gleiche Zeit wie in Walchsee :D

Teilen

E-Mail

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich bei Trainingstagebuch.org.

Schon Mitglied? Melden Sie sich an und hinterlassen Sie Ihren Kommentar.